Iserlohn, FTL – Auftakt für jährliches Event

Der Super Bowl ist jedes Jahr ein riesen Event für alle Football Fans. Dieses Jahr haben die Iserlohn Titans dieses Event in ihre Stadt geholt, in Zusammenarbeit mit dem Filmpalast Iserlohn, unter der Leitung von Kadir Alural und Aziz Celebi, veranstalteten sie eine der größeren Super Bowl Partys in Deutschland.

Ab 22:30 tummelten sich 260 Footballbegeisterte im Alter von 14-60 Jahren im Foyer des Kinos. Zur Verpflegung der Gäste organisierte man Hot Dogs, Currywurst, sowie das typische Kinopopkorn. Was es nächstes Jahr zu Essen gibt steht noch in den Sternen.

Als der Saal sich gefüllt hatte hielt Hanno Grundmann, der PR-Manager der Iserlohn Titans, eine kurze Ansprache auf welche ein Trailer über das Football Team folgte. Die allgemeine Footballeuphorie nutzten die Titans, um die Zuschauer zu zwei Probetrainingstagen einzuladen.

Als gegen halb fünf das Spiel vorbei war, leerte sich der Saal nur langsam. Nach dieser erfolgreichen Super Bowl-Nacht freut sich das Titans PR-Team mit dem Filmpalast Iserlohn schon auf nächstes Jahr und arbeitet schon an der Steigerung des diesjährigen Events.